Der Landwirt ...

  • erhält Planungssicherheit und Unterstützung durch die Gemeinschaft
  • hat ein festes Einkommen
  • kann ohne Risiko Anbaumethoden ausprobieren
  • erhält Hilfe bei der Umstellung auf ökologischen Landbau 
  • weiß, für wen er/sie arbeitet
  • gewinnt Gestaltungsspielraum bei der Arbeit zurück

Die Verbraucher ...

  • erhalten frische, regionale und gesundeLebensmittel
  • wissen, wo und wie die Lebensmittel angebaut werden
  • fördern die bäuerliche Landwirtschaft
  • gewinnen Einblicke in die landwirtschaftliche Produktion und die Kosten

Der Hof ...

  • wird in seiner Existenz gesichert und unterliegt keinem Wachstumszwang mehr
  • verwertet auch Produkte, die normalerweise durch die Marktnormen auf dem Müll landen
  • wird zum Begegnungsort für alle Beteiligten

Alle gemeinsam ...

  • entwickeln ein zukunftsfähiges Modell für die Landwirtschaft in der Praxis
  • gestalten aktiv die Zukunft