Sellerie-Schnitzel mit Pilzrahm

Hauptgericht Zwiebeln Champignons Sellerie

2 Personen Druckversion

Zutaten

1

großer Sellerie

2-3

Eier

Mehl

Paniermehl

80 g

Butter

Olivenöl

500 ml

Sahne

250 g

Pilze

2

mittelgroße Zwiebeln

Salz

Pfeffer

gekörnte Brühe

Zubereitung

  1. Sellerieknolle schälen und quer zur Wuchsrichtung in 1 cm breite Scheiben schneiden.
  2. Ca. 8-10 Minuten in Salzwasser garen. Abkühlen lassen.
  3. Für die Panade Eier mit Pfeffer und Salz verquirlen.
  4. Selleriescheiben in Mehl, dann im Ei und zuletzt in Paniermehl wälzen.
  5. Anschließend halb und halb in Butter und Olivenöl braten.
  6. Für die Pilzrahmsauce Pilze säubern und schneiden. Zwiebeln in halbe Ringe schneiden und mit den Pilzen scharf anbraten.
  7. Mit Sahne angießen und einkochen lassen, mit Brühe, Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. TIPP von Michael: Mit Reis und Salat servieren!